Jelena Dokic Tour Results: Interviews

Betty Barclay Cup 2001
Rothenbaum, Hamburg, Germany
03 May, 2001

J. Dokic / M. Maleeva, 6-1, 6-1
----------------------------------------------------------------------

Pressekonferenzen - Englisch

Hamburg, 03 May 2001

Press Conference with Jelena Dokic 

Dokic vs. Maleeva 6:1 6:1

Yes, the match was better than yesterday and it was shorter. It was good that I 
got it done quickly. I used a lot of my energy yesterday. I am pleased with the 
way I played.

Yes, she played singles and doubles yesterday. That is tough on clay. Maybe this 
was a bit of a factor today, but I am still happy with my play. I was less 
nervous than yesterday. I did less mistakes. I was hitting the ball cleanly and 
had more confidence. Maybe that was the key today. I have been practising well 
here. 

Yes, she is doing well this year. She is top 15. So this was a good win for me, 
especially on clay. I am happy with the way I started the claycourt season. I 
feel good going into the match tomorrow.

----------------------------------------------------------------------
Pressekonferenzen - Deutsch

Hamburg, 03 May 2001

Pressekonferenz mit Jelena Dokic 

Dokic vs. Maleeva 6:1 6:1

Ja, das Match war besser als das gestrige und es war kürzer. Ich bin froh, dass 
ich das Match so schnell hinter mich bringen konnte. Ich habe gestern sehr viel 
Energie verbraucht. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Spiel heute. 

Ja, sie hat gestern Einzel und Doppel gespielt. Das ist auf Sand wirklich hart. 
Vielleicht hat das heute auch eine kleine Rolle gespielt. Ich war weniger nervös 
als gestern; ich habe weniger Fehler gemacht. Ich habe saubere Bälle gespielt 
und hatte mehr Selbstbewusstsein. Vielleicht war das der Schlüssel zum heutigen 
Match. Ich habe hier gut trainiert. 

Ja, sie spielt in diesem Jahr sehr gut. Sie ist Top 15. Somit war dies ein 
toller Sieg für mich, insbesondere auf Sandplatz. Ich bin sehr zufrieden mit 
meiner bisherigen Sandplatzsaison. Ich fühle mich gut, um morgen ins Match zu 
gehen. 

----------------------------------------------------------------------
The interview article quoted from Betty Barclay Cup 2001 Official Website.

Back